Sonntag, 10. Januar 2016

Lang ist es her..

Hallo an die, die eventuell noch hier reinschauen.

Zuerst: Ich wollte schon früher einen Blogeintrag machen, aber in Amerika hat mein Laptop dann völlig den Geist aufgegeben und ich bin nach wie vor Laptop los. Ich dachte ich schreib mal wieder einen kurzen Eintrag :)

Also wie ich vor (fast) einem Jahr geschrieben habe, ging es im letzen Sommer für 4. Wochen nach Pennsylvania. Unglaublich wie schnell die Zeit vergeht.. dabei hab ich doch erst gebucht?!

Der Sommer in Amerika war eins der besten in meinem Leben. Die Zeit verging viel vieeeel zu schnell. Ich wurde so liebevoll begrüßt (mit Kuchen, Welcome Barbecue und großer Freude!)

Ich kam gegen 11 Uhr Abends in Pittsburgh an und dann sind wird noch ca. 1 1/2 Stunden nachhause gefahren (Ja, nenne es schon mein Zuhause :-D) unterwegs haben wir noch was kleines zu essen geholt (Chicken Fingers ♥♥) und dann als wir angekommen sind, hat schon die Mama von meiner Freundin auf uns gewartet und wir haben uns gefühlte Stunden immer wieder umarmt.

Ich war zwar völlig fertig vom Flug aber wir sind noch vor 3 Uhr morgens ins Bett, weil alles so aufregend war und ich gleich erstmal meine Mitbringsel verteilen. Und dann kam es mir eigentlich vor, dass ich nur zwei Tage später wieder fahren mussten..

Wir haben super schöne Dinge gemacht.. unter anderem gaaanz viele Barbecues, Kayak fahren, Game Nights, S'mores essen, Ausflüge, shoppen, Filme geschaut, essen gehen und einfach nur die Zeit genießen die wir zusammen hatten.

Der Abschied war hammer hart! Ich konnte einfach nicht aufhören zu weinen und sogar die Frau bei McDonalds (als ich mir nach dem Security Check Pancakes geholt habe) hat mich gefragt, ob alles in Ordnung ist. Und ich wurde von vielen Menschen angestarrt, weil meine Augen einfach so rot und geschwollen haben.

Aber das schöne ist, ich sehe sie alle im März wieder ♥ Denn dann fliege ich wieder nach Pennsylvania und ich freue mich überirdisch! Meine Freundin weiß davon aber nicht. Ich werde einfach auftauchen und sie überraschen :-D

Ich (versuche) euch dann mal auf dem laufenden zu halten :)




Kommentare:

  1. Hallöchen Larissa :)
    Es gibt tatsächlich noch Leute, die deinen Blog lesen!
    Ich habe gerade mein Blogger-Profil wiederentdeckt und die ganzen alten Blogs gelesen, die ich "damals" abonniert habe. Du bist leider die einzige, die noch aktiv ist! Aber ich finde es super und habe mich sehr gefreut, noch was von dir zu lesen :)
    Durch Blogs wie deinen wollte ich immer schon in die USA und jetzt bin ich seit August für 1 Jahr als Au Pair hier.

    Liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
  2. Hey Maren,
    das freut mich sehr, das zu hören :)
    Und ich hoffe du hast eine super schöne Zeit drüben!
    Ich werde mir deinen Blog auf jeden Fall anschauen! :)
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen